Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen (die „Nutzungsbedingungen“) gelten für die Website von Segmentify unter segmentify.com (die „Segmentify-Website“), die sich im Besitz von Segmentify Yazılım A.Ş. („Segmentify“) oder ihren hundertprozentigen Tochtergesellschaften befindet und durch sie betrieben wird, sowie für die Verwendung der auf der Segmentify-Website angebotenen Tools und Dienste (die „Dienste“). Die Segmentify-Website ist Eigentum von Segmentify SIE ERKLÄREN SICH MIT DIESEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN EINVERSTANDEN. WENN SIE MIT DIESEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, BENUTZEN SIE DIE SEGMENTIFY-WEBSITE NICHT.

Segmentify behält sich das Recht vor, soweit dies für Sie zumutbar ist, z.B. auf Grund von Änderungen der einschlägigen gesetzlichen Regelungen oder der Dienste, jeden Teil dieser Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern, anzupassen, abzuändern, hinzuzufügen oder zu entfernen. Segmentify wird Sie vor Änderung dieser Nutzungsbedingungen per E-Mail an die in Ihrem Account angegeben E-Mail-Adresse über die anstehenden Änderungen informieren. Die Änderungen gelten als von Ihnen akzeptiert, wenn Sie den Änderungen nicht innerhalb von 30 Kalendertagen widersprechen, nachdem Segmentify Sie über diese informiert hat. Dies gilt nur, sofern Segmentify Sie ausdrücklich auf die Folgen eines unterbliebenen Widerspruchs Ihrerseits hingewiesen hat.

Inhaltsverzeichnis

Alle Texte, Bilder, Benutzeroberflächen, Videomedien, Kunstwerke, Computer-Codes (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf HTML, JavaScript, Action Script und XML) und Cascading Style Sheets (zusammen „Inhalt“ genannt), einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Design, Struktur, den allgemeinen „Look and Feel“ der Segmentify-Website und die zur Bereitstellung der Dienste verwendete Software sind Eigentum von Segmentify oder werden von oder durch Segmentify oder eine(r) ihrer hundertprozentigen Tochtergesellschaften lizenziert und sind durch verschiedene Gesetze zum gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht geschützt. Segmentify gewährt Ihnen ein nicht exklusives und nicht übertragbares Nutzungsrecht für die Laufzeit dieser Nutzungsbedingungen.

Sofern nichts anderes in diesen Nutzungsbedingungen festgelegt ist, darf kein Teil der Segmentify-Website oder einer beliebigen Website im Besitz von Segmentify kopiert, wiedergegeben, wiederveröffentlicht, eingestellt, hochgeladen oder auf andere Weise an einem anderen Rechner, Server oder einer Website für eine Handelsgesellschaft ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Segmentify oder eine ihrer hundertprozentigen Tochtergesellschaften vervielfältigt werden.

Ihre Nutzung der Segmentify-Website

Sie dürfen keine „Roboter“, „Spider“, „Scraper“, „Deep-Links“ oder andere Programme, Algorithmen oder Methoden oder ein ähnliches oder gleichwertiges manuelles Verfahren verwenden, um sich Zugriff zur Segmentify-Website oder die darauf verfügbaren Inhalte zu verschaffen, diese zu erwerben, zu kopieren, zu überwachen oder sie ganz oder teilweise wiederzugeben (mit Ausnahme von Internet-Suchmaschinen, die ihre proprietären Algorithmen ausschließlich zur Bereitstellung eines Suchindex einsetzen dürfen, in dem die Segmentify-Website aufgeführt werden darf). Auch dürfen Sie unter keinen Umständen die Navigationsstruktur der Segmentify-Website oder jedweder Inhalte umgehen, um Materialien zu erhalten oder versuchen zu erhalten, die nicht absichtlich durch die Segmentify-Website und deren Navigationsstruktur zugänglich gemacht wurden, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf den Versuch, beliebige Computercodes auszuführen, die nicht Teil der Segmentify-Website oder der Systeme sind. Segmentify behält sich das Recht vor, solche Aktivitäten und/oder Benutzer oder Internet-Protokoll-(„IP“)-Adressen auf der Segmentify-Website zu blockieren, nachdem wir den jeweiligen Benutzer bzw. den Inhaber der IP-Adresse dahingehend gewarnt haben.

Sie dürfen nicht versuchen, sich durch Hacken, Passwort-Mining oder andere unerlaubte Mittel unberechtigt Zugang zu nicht öffentlich zugänglichen Teilen oder Funktionen der Segmentify-Website, oder zu Teilen der mit der Segmentify-Website oder den Segmentify-Servern verbundenen Systemen, oder zu den über die Segmentify-Website angebotenen Diensten zu verschaffen. Dies gilt einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf den unberechtigten Zugang auf die Systemsteuerung, die Administratorseiten oder jedwede geschützten Verzeichnisse oder Räume der Segmentify-Website. Segmentify behält sich das Recht vor, derartige Aktivitäten durch Blacklisting des Benutzers, Blockieren der IP-Adresse oder durch ähnliche Methoden zu sperren, nachdem wir den betreffenden Benutzer hiervor gewarnt haben.

Sie dürfen die Sicherheitssysteme oder die Anfälligkeit der Segmentify-Website oder jeglicher Teile eines mit der Segmentify-Website verbundenen Netzwerkes nicht auf die Probe stellen, scannen oder testen. Zudem dürfen Sie nicht gegen die auf der Segmentify-Website oder in einem mit der Segmentify-Website verbundenen Netzwerk verwendeten Sicherheits-, Verschlüsselungs- oder Authentifizierungsmaßnahmen verstoßen. Sie dürfen unter keinen Umständen versuchen, Informationen über einen anderen Benutzer oder Besucher der Segmentify-Website zurückzuverfolgen, mit Ausnahme jeglicher Benutzerinformationen, die ausdrücklich durch diesen Benutzer in einem Teil der Segmentify-Website veröffentlicht wurden. Dies schließt alle Benutzerkonten in der Segmentify-Benutzerdatenbank oder sonstige auf der Segmentify-Website erstellte Konten, die nicht Ihnen gehören mit ein. Sie dürfen die Segmentify-Website nicht dazu verwenden, um neben Ihren eigenen Daten personenbezogene Daten eines Benutzers oder eines Besuchers der Segmentify-Website abzurufen oder versuchen, diese abzurufen, mit Ausnahme solcher Informationen, die durch diesen Benutzer ausdrücklich veröffentlicht wurden.

Sie verpflichten sich, keine Handlungen mit Hilfe programmtechnischer oder manueller Methoden vorzunehmen, die eine übermäßige Belastung der Infrastruktur der Segmentify-Website oder der Segmentify-Systeme oder -Netzwerke oder der mit Segmentify verbundenen Systeme oder Netzwerke zur Folge haben.

Sie verpflichten sich, keine Geräte, Software oder Methoden, weder programmtechnischer noch manuelle, zu verwenden, um den ordnungsgemäßen Betrieb der Segmentify-Website oder einer darauf ausgeführten Transaktion zu stören bzw. dies zu versuchen, oder die Nutzung der Segmentify-Website durch andere Personen zu behindern bzw. dies zu versuchen.

Sie dürfen unter keinen Umständen die Segmentify-Website oder jedwede Inhalte für gesetzlich oder durch diese Nutzungsbedingungen verbotene Zwecke nutzen, oder jemanden zu einer rechtswidrigen Tat oder einer Handlung anstiften, welche die Rechte von Segmentify, ihrer Tochtergesellschaften oder Dritter verletzt.

Tracking-Code von Segmentify (SGTC)

Der Tracking-Code von Segmentify (SGTC) ist ein JavaScript-Codeausschnitt, den wir Ihnen zum Einbetten in Ihre Webseiten zur Verfügung stellen. Dieser Code enthält letztlich eine JavaScript-Datei, die durch unser Content Delivery Network (CDN) und/oder unsere Server auf den Webseiten verteilt wird, in die Sie den Code eingebettet haben,  die den in dieser Datei enthaltenen JavaScript-Code ausführt, der wiederum Daten über Ihre Website und die Ihre Website aufrufenden Besucher an unsere Server sendet. Dies ist die wichtigste Methode für uns zur Erfassung der Daten über Ihre Website und deren Verkehr. Es besteht jedoch das Risiko, dass, wenn unsere Systeme in irgendeiner Weise beeinträchtigt werden, ein Angreifer diesen Code dazu einsetzen könnte, gefährliche Aktivitäten auf Ihrer Website durchzuführen. Sie akzeptieren vorbehaltlos die mit der Implementierung verbundenen Risiken und können daher nicht Segmentify A.Ş. für jegliche Verbindlichkeiten, Schäden oder Verluste, die sich bei einer Fehlfunktion durch irgendwelche Mittel ergeben, haftbar machen, es sei denn, dass diese Schäden durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits verursacht wurden.

Konten, Passwörter und Sicherheit

Für die Nutzung der auf der Segmentify-Website angeboten Dienste müssen Sie ein Benutzerkonto erstellen (einschließlich der Festlegung einer Benutzer-ID und eines Passworts). Sie sind allein für die Aufrechterhaltung der Sicherheit Ihrer Kontodaten, einschließlich Ihres Benutzernamens und Ihres Passworts sowie sämtlicher mit Ihrem Konto verbundenen Aktivitäten verantwortlich. Sie verpflichten sich, Segmentify unverzüglich über jede unbefugte Handlung oder Verwendung Ihres Kontos oder Passworts oder über andere Verstöße gegen die Sicherheit Ihres Kontos zu benachrichtigen. Sie können jedoch für jegliche Schäden haftbar gemacht werden, die wegen unbefugter Benutzung Ihres Benutzerkontos auf Seiten von Segmentify oder einem anderen Benutzer oder Besucher der Segmentify-Website entstehen. Falls Sie im Namen eines Unternehmens auf die Segmentify-Website zugreifen und die darauf angebotenen Dienste nutzen, müssen Sie dazu ordnungsgemäß ermächtigt sein. In einem solchen Fall gehören der Benutzerstatus sowie die Rechte und Pflichten dem Unternehmen, in dessen Namen Sie handeln.

Sie dürfen zu keiner Zeit fremde Segmentify-Benutzerkonten oder Passwörter ohne die ausdrückliche Erlaubnis und Zustimmung des jeweiligen Kontoinhabers nutzen, und auch bei erteilter Erlaubnis nur im Rahmen der durch diese Nutzungsbedingungen vorgesehenen Nutzung. Segmentify kann und wird keine Haftung für Verluste oder Schäden übernehmen, die durch Ihr Versäumnis entstehen, diesen Verpflichtungen nachzukommen, es sei denn, dass diese Schäden durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits verursacht wurden.

Sie sind allein für alle Aktivitäten verantwortlich, die im Rahmen Ihres Kontos stattfinden. Sie stimmen zu, bei Bekanntwerden jeglicher unbefugter Nutzung Ihres Kontos, der Segmentify-Dienste oder anderer Sicherheitsverstöße Segmentify unverzüglich per E-Mail darüber zu benachrichtigen.

Einhaltung der einschlägigen Rechtsvorschriften

Sie sind verpflichtet, gemäß diesen Nutzungsbedingungen und den anwendbaren Rechtsvorschriften, die für die Segmentify-Website und -Dienste gelten. Sie dürfen die Segmentify-Website und -Dienste nur für Ihre eigenen rechtmäßigen Geschäftszwecke in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen und jeglichen durch Segmentify herausgegebenen Mitteilungen. Sie stimmen hiermit zu, dass Ihre in die Segmentify-Website integrierte Website sowie die darüber angebotenen Produkte und/oder Dienstleistungen allen anwendbaren Rechtsvorschriften entsprechen und Sie alleine dafür haften sicherzustellen, dass die Besucher und/oder Kunden Ihrer Website, sofern gesetzlich vorausgesetzt, genau und gezielt darüber informiert werden, wie Sie die Dienste in Bezug auf die Daten und das Verhalten Ihrer Besucher und/oder Kunden verwenden. Sie haften dafür, dass Ihre Website und Ihre Nutzung der Dienste den gesetzlichen Vorschriften entsprechen, wobei Segmentify keinerlei Verantwortung oder Haftung in Bezug auf Ihre Website oder deren Besucher und/oder Kunden übernimmt, es sei denn, dass diese Haftung durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits verursacht wurden.

Sie sind alleine für die Aufklärung Ihrer Besucher in der durch einschlägige Datenschutzgesetze vorgeschriebenen Form darüber verantwortlich, wie die Nutzung der Dienste durch Sie sich auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Besucher auswirken können, oder dafür verantwortlich, dass sie ihre Zustimmung für die Verarbeitung und die Übertragung ihrer personenbezogenen Daten, sofern nach geltendem Recht erforderlich, erteilen. Segmentify kann nicht in Bezug auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Besucher haftbar gemacht werden, und falls diesbezüglich Ansprüche gegen Segmentify geltend gemacht werden, werden diese an Sie weitergereicht.

Wenn aufgrund Ihres Verstoßes gegen die geltenden Rechtsvorschriften Segmentify Schäden entstehen oder gegen Segmentify juristische, administrative oder strafrechtliche Sanktionen verhängt werden, haben Sie Segmentify von solchen Schäden und allen Zusatzbeträgen auf erstes Anfordern freizustellen, es sei denn, dass diese Schäden nicht durch Ihren schuldhaften Verstoß gegen die oben genannten Regelungen verursacht wurden.

Zahlungen

Sie dürfen die auf der Segmentify-Website angebotenen Dienste unter der Bedingung nutzen, dass die auf der Segmentify-Website angegebenen Gebühren vollständig und korrekt unter Verwendung der auf der Segmentify-Website angegebenen Zahlungsmittel in Übereinstimmung mit den ebenfalls auf der Segmentify-Website veröffentlichten Allgemeinen Geschäftsbedingungen, einschließlich der Bedingungen über die Umsatzbeteiligung, entrichtet wurden.

Sie können die Dienste während des auf der Segmentify-Website angegebenen Zeitraums kostenlos nutzen. Am Ende des Testzeitraums wird Ihr Abonnement in ein kostenpflichtiges Abonnement überführt. Kann die dazugehörige Abonnementgebühr nicht erhoben werden, wird Ihre Nutzung der Dienste bis zu Ihrer Bezahlung der Abonnementgebühr ausgesetzt. Am Ende eines jeden Abonnementszeitraums wird Ihr Abonnement automatisch verlängert, sofern Sie das Abonnement nicht durch eine an uns gerichtete Mitteilung vor Ablauf des jeweiligen Abonnementszeitraums kündigen.

Verlinkungen auf andere Websites

Die Segmentify-Website kann Hyperlinks auf andere unabhängige Websiten Dritter (die „Verlinkten Seiten“) enthalten. Diese Verlinkten Seiten werden lediglich als Annehmlichkeit für Benutzer oder Besucher der Segmentify-Website bereitgestellt. Solche Verlinkten Seiten sind nicht mit Segmentify verbunden und liegen somit außerhalb der Kontrolle von Segmentify: daher übernimmt Segmentify keine Haftung für Inhalte auf den Verlinkten Seiten und distanziert sich von jeglichen mit derartigen Verlinkten Seiten verbundenen Inhalten oder Aktivitäten, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die darauf enthaltenen Informationen oder Materialien. Ihre Interaktion mit den Verlinkten Seiten findet völlig unabhängig von Segmentify statt.

Haftungsausschlüsse

  1. AUßER IM FALL VON VORSATZ UND GROBER FAHRLÄSSIGKEIT, ÜBERNIMMT SEGMENTIFY KEINE HAFTUNG DAFÜR, DASS DIE SEGMENTIFY-WEBSITE ODER JEGLICHE AUF DIESER WEBSITE ENTHALTENEN INHALTE, FUNKTIONEN ODER DIENSTE VÖLLIG FEHLERFREI ODER OHNE UNTERBRECHUNGEN LAUFEN WERDEN, ODER DASS JEGLICHE DARAN BESTEHENDE MÄNGEL BEHOBEN WERDEN, ODER DASS DIE NUTZUNG DER SEGMENTIFY-WEBSITE IHNEN SPEZIFISCHE ERGEBNISSE LIEFERN WIRD. DIE SEGMENTIFY-WEBSITE, -DIENSTE UND ALLE AUF DER WEBSITE ENTHALTENEN INHALTE WERDEN IM „IST-ZUSTAND“ UND „WIE VERFÜGBAR“ BEREITGESTELLT. ALLE INNERHALB DER SEGMENTIFY-WEBSITE BEREITGESTELLTEN INFORMATIONEN KÖNNEN OHNE VORHERIGE ANKÜNDIGUNG GEÄNDERT WERDEN.
  2. Vorbehaltlich der nachfolgenden Regelungen beschränkt Segmentify ihre gesetzliche Haftung wie folgt: (i) Segmentify haftet der Höhe nach begrenzt auf den bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schaden für die leicht fahrlässige Verletzung wesentlicher Pflichten aus dem Schuldverhältnis (d.h. solcher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Vereinbarung überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen); und (ii) Segmentify haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung nicht wesentlicher Pflichten aus dem Schuldverhältnis.
  1. Die vorgenannte Haftungsbeschränkung gilt nicht in den Fällen einer zwingenden gesetzlichen Haftung sowie bei Übernahme einer Garantie, durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursachte Schäden oder schuldhaft oder fahrlässig verursachte Körperschäden.
  1. Soweit unsere Haftung beschränkt oder ausgeschlossen ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer gesetzlichen Vertreter, Angestellten und Erfüllungsgehilfen.
  1. Segmentify behält sich das Recht vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung (1) die Segmentify-Website und -Dienste, ganz gleich aus welchem Grund, ganz oder teilweise zu ändern, auszusetzen oder deren Betrieb einzustellen oder den Zugriff darauf zu entziehen; (2) die Segmentify-Website und -Dienste sowie jegliche relevante Richtlinien oder rechtliche Bedingungen ganz oder teilweise zu ändern oder zu ergänzen (ausgenommen die Änderung dieser Nutzungsbedingungen wie oben dargelegt); und (3) den Betrieb der Segmentify-Website und -Dienste im Falle von planmäßigen oder unplanmäßigen Wartungsarbeiten, Fehlerbehebungen oder bei Durchführung sonstiger Änderungen ganz oder teilweise vorübergehend einzustellen.

Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen

Segmentify behält sich das Recht vor, jegliche Informationen über Sie (einschließlich Ihrer Identität) offenzulegen, sofern wir feststellen sollten, dass eine solche Offenlegung im Zusammenhang mit einer gesetzlichen Untersuchung oder Klage in Bezug auf Ihre Nutzung der Segmentify-Webseite erforderlich ist, oder um jemanden zu identifizieren, zu kontaktieren oder um gerichtliche Schritte gegen jemanden einzuleiten, der möglicherweise die Rechte oder das Eigentum von Segmentify oder ihrer Tochtergesellschaften oder die Rechte oder das Eigentum der Besucher oder der Benutzer an einem Teil der Segmentify-Website verletzt oder stört. Segmentify behält sich das Recht vor, jederzeit Informationen offenzulegen, die wir für notwendig erachten, um geltenden Gesetzen und Vorschriften zu entsprechen sowie um rechtlichen Verfahren oder behördlichen Anfragen nachzukommen.

Sie willigen ein, dass Segmentify sämtliche Übertragungen, Korrespondenz oder Nachrichten von Ihnen an Segmentify über die Segmentify-Website, per E-Mail oder im Rahmen sonstiger auf der Segmentify-Website oder durch Segmentify angebotenen Dienste aufbewahren und solche Daten offenlegen darf, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn wir es für notwendig halten, um entweder dem Rechtsweg zu entsprechen, um diese Nutzungsbedingungen durchzusetzen oder die Rechte und/oder das Eigentum von Segmentify, ihren Mitarbeitern, der Benutzer oder Besucher der Segmentify-Webseite und der Öffentlichkeit zu schützen.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Segmentify jederzeit, nachdem wir sie hiervor gewarnt haben, Ihren Zugang zu der Segmentify-Website und/oder zu jeglichen Diensten entziehen und/oder einen zukünftigen Zugriff mit allen möglichen Mitteln verhindern kann,  wenn wir feststellen, dass Sie gegen diese Nutzungsbedingungen oder die an einer anderen Stelle der Segmentify-Website oder -Dienste angegebenen Nutzungsbedingungen oder gegen sonstige Vereinbarungen verstoßen haben, die sich auf die Nutzung der Segmentify-Website beziehen, oder aus anderen Gründen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf jegliche Anfragen von Strafverfolgungsbehörden oder anderen staatlichen Stellen, oder bei sonstigen technischen Fragen oder Problemen.

Unser Recht, das Ihnen nach diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen eingeräumt Nutzungsrecht aus wichtigem Grund zu kündigen, bleibt von dem Vorstehenden unberührt.

Geltendes Recht

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen Deutsche Recht. Für alle Streitigkeiten, die sich aus diesen Nutzungsbedingungen oder aus jeglichen Richtlinien oder gesetzlichen Bestimmungen in Bezug auf die Website ergeben, sind die Zentralgerichte und die Ausführungsstellen in Berlin zuständig.

Feedback und Informationen

Jedes Feedback, das Sie auf dieser Website abgeben, gilt als nicht vertraulich. Es steht Segmentify frei, diese Informationen uneingeschränkt zu nutzen.

Die Angaben auf dieser Website können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.